Systemingenieur Signaltheorie (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Viviana Zimmermann

Email schreiben
Telefon: +49 40 300618-5535

Argo Defense - Bremen kfm
Schlachte 41
28195 Bremen

Anzeige ID
3571

Arbeitsort
28777 Bremen

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Für ein bekanntes Unternehmen aus dem Defense-Sektor am Standort Bremen suchen wir einen Systemingenieur Signaltheorie (m/w/d) in Vollzeit ab sofort.


Ihr Plus bei uns:

  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Langfristiger Einsatz mit Option auf Verlängerung
  • spannende Tätigkeit im militärischen Umfeld
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen

Diese Aufgaben erwarten Sie:

als Systemingenieur Signaltheorie (m/w/d) sind Sie für folgende Aufgaben zuständig:

  • Du analysierst die gesamte Signalverarbeitungskette vom Sensor bis zur Bildschirmdarstellung und beurteilst diese nach wissenschaftlichen Standards
  • Du implementierst MATLAB/SIMULINK-Prototypen und beteiligst Dich an der Implementation im Zielsystem
  • Bei der Vermittlung technisch-wissenschaftlicher Inhalte unterstützt Du im Kundenkontakt
  • Zusätzlich erstellst Du im Team technische Konzepte unter Berücksichtigung der Stakeholder-Anforderungen und pflegst entsprechend die Produktspezifikationen
  • Zudem unterstützt Du in der Dokumentation der Softwareprodukte

Das bringen Sie mit:

als Systemingenieur Signaltheorie (m/w/d) bringen Sie bestenfalls folgende Qualifikationen mit:

  • Dein Studium der Nachrichtentechnik, Informationstechnik oder Mathematik oder über eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt in Signal- und Systemtheorie hast Du erfolgreich abgeschlossen
  • Mehrere Jahre Erfahrung in digitaler Signalverarbeitung, idealerweise Array Signal Processing bringst Du mit. Stochastische und deterministische Prozesse sowie klassische und Bayes-Inferenz sind Dir vertraut
  • Du verfügst über vertiefte Kenntnisse in Detektortheorie/Hypothesentests, parametrischer und nicht-parametrischer Spektralschätzung und Sensordatenfusion und bist in der Lage, diese praktisch anzuwenden
  • Grundlegende Kenntnisse in MATLAB/SIMULINK kannst Du einbringen
  • Moderne Softwareentwicklung begeistert Dich: Clean Code und Software-Craftsmanship sind für Dich keine Fremdworte
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind bei uns selbstverständlich

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.
Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage.
Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an:
bewerbung.kfm.defense.hamburg@argo.work