Projektingenieur / Systemingenieur Brennstoffzelle Elektrotechnik / Mechatronik (m/w/divers)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Chris Picker

Email schreiben
Telefon: +49 43120076724

Argo Defense - Kiel
Sophienblatt 60/62
24114 Kiel

Anzeige ID
2009

Arbeitsort
24114 Kiel

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Professional verfügen über ein breites Kundennetzwerk, enge Kontakte zu erfolgreichen Unternehmen und haben es uns zur Aufgabe gemacht, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen.

wir suchen für unseren Kunden in Kiel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur / Systemingenieur Brennstoffzelle Elektrotechnik  /  Mechatronik (m/w/divers).


Ihr Plus bei uns:

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Systemingenieur und Projektingenieur haben sehr vielfältige und umfangreiche Aufgaben. Der Projektingenieur betreut ein Projekt (inklusive aller internen und externen Schnittstellen). Der Systemingenieur ist für ein bestimmtes System verantwortlich und muss im Rahmen dieser Aufgabe z.B. auch in Projekten mitarbeiten, um die reibungslose Funktion seines Systems zu gewährleisten. Aus diesem Grund haben Projekt- und Systemingenieur vergleichbare Aufgaben zu erfüllen.

Die Hauptaufgaben des Systemingenieurs / Projektingenieurs 1 liegen in der Bearbeitung von Projekten bzw. von Unterlagen für technische Geräte / Anlagen mit geringer bis mittlerer Zahl von Bauteilen bzw. geringer Zahl von Schnittstellen bzw. geringem Schwierigkeitsgrad. Sie beinhalten unterschiedliche Fachgebiete (z.B. E-Motor, Pumpe) innerhalb mehrerer Aufgabengebiete (z.B. Konstruktion E-Technik und Konstruktion Maschinenbau).

Darunter fallen z.B.:

  • Auslegung, technische Klärung von Geräten / Anlagen
  • Erstellung von Lösungsvorschlägen für Geräte / Anlagen
  • Durchführen von Berechnungen, Simulationen und Analysen
  • Erstellen von Unterlagen für diese Geräte / Anlagen wie Bestellspezifikationen, Dispo- und Planungs-Stücklisten, etc.
  • Teilnahme an technischen / logistischen Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten
  • Zuarbeit zu Vertragsspezifikationen (z.B. technische, logistische, vertragliche)
  • Angebotsanfragen erstellen, entgegennehmen, beurteilen, etc.
  • Planung von Aufgaben und Abläufen (z.B. Konstruktionsaufträge, Programmieraufträge, Beschaffungen, Kapazitäten, Belastungen etc.)
  • Erledigung von Programmieraufgaben
  • Betreuung, Administration und Dokumentation von Programmen
  • Erstellen von Prüfspezifikationen / Prüfanweisungen, / Prüfvorgaben und Schnittstellendokumenten
  • Erstellen und Pflegen von Gerätedatenbanken / Konstruktionsdatenbanken einschließlich Dokumentation
  • Durchführen der technischen Kundenausbildung
  • Erstellen von Ausbildungsdokumentationen, bebilderten Ersatzteil- / Teilekatalogen, Wartungs- / Instandsetzungsunterlagen, ET/AT/SMP Vorschlägen einschl. Beschaffung, technischen / logistische Konzepten / Verfahren, technischen Handbüchern, Präsentationen
  • Übersetzen und Dolmetschen
  • Animationen, Video- /Fotobearbeitung
  • Qualitätsprüfungen von Fremd- und Eigenleistungen (z.B. Geräte, Anlagen, Dokumentationen, Spezifikationen)
  • Vorgaben für Konstruktion und Lieferanten machen
  • Erstellen von Abweichungsmeldungen
  • Mitarbeit in Projektteams
  • Unterstützung des Beschaffungsprozesses
  • Unterstützung der Fertigung
  • Einsatz auf U-Boot / Überwasserschiff, ggf. Durchführung von Wartungen
  • Beachtung allgemeiner Randbedingungen kalkulatorischer / planerischer Art
  • Dateneingabe in komplexe EDV-Systeme (insbesondere SAP)
  • Standard-Verantwortung:
  • Ziele und Rahmenbedingungen sind vorgegeben
  • Bearbeitungswege werden selbst definiert und abgestimmt
  • Überwachung der Einhaltung der Vorgaben an die Konstruktion und Liefereranten
  • Prüfung von Unterlagen
  • Einhaltung von Qualität
  • Standard-Kooperation:
  • Elektrotechnische Auslegung von BZ-Systemen, Versuchsständen und Infrastruktur für die Versuchsstände

  • Betreuung von Versuchsanlagen und der Infrastruktur für Brennstoffzellen-Prüfstände

  •  Entwicklung elektrischer Anlagen unter Berücksichtigung geltender Normen

  • Zeichnen von Stromlaufplänen

  • Koordinierung unterschiedlicher Gewerke

  • Durchführung von Inbetriebnahmen und Abnahmen von Systemen
     


Das bringen Sie mit:

Anforderungen:

  • vielfältige Systemkenntnisse
  • vielfältige Kenntnisse in seinem Aufgabengebiet
  • Schnittstellenkompetenz (muss verschiedene Aufgabengebiete kennen)
  • Prozessorientiertes und strukturiertes Denken
  • befriedigende Englischkenntnisse für Übersetzer / Dolmetscher
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Anforderungsniveau:

Bearbeitung eines komplexen Aufgabengebietes, mit vielfältigen Aufgaben aus verschiedenen Fachgebieten.

Handlungs- und Entscheidungsspielraum:

Die Erledigung der Aufgaben erfolgt im Rahmen von Richtlinien, überwiegend ohne Vorgaben mit großer Selbständigkeit.

Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Verfahrens-/Energietechnik oder vergleichbarer Studiengänge mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Brennstoffzellen-Systementwicklung 

Kontakt:

Der schnellste Weg zu uns führt über unsere Homepage, benutzen Sie dort direkt den Bewerben-Button. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung.professional.kiel@argo.work 

Herr Chris Picker freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter 0431/ 200 767 24 zur Verfügung.