Logistic Support Analysis / Life Cycle Cost Engineer (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Chris Picker

Email schreiben
Telefon: +49 24

Argo Defense - Kiel
Sophienblatt 60/62
24114 Kiel

Anzeige ID
1355

Arbeitsort
24114 Kiel

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Professional verfügen über ein breites Kundennetzwerk, enge Kontakte zu erfolgreichen Unternehmen und haben es uns zur Aufgabe gemacht, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen.

 

Für unseren Kunden in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Logistic Support Analysis / Life Cycle Cost Engineer (m/w/d) 


Ihr Plus bei uns:

  • Ein Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 entspannende Urlaubstage, dazu Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Sie werden persönlich und direkt vor Ort betreut - deutschlandweit
  • 35 Stunden/Woche
  • Equal Pay ab dem ersten Arbeitstag
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich für mehr Flexibilität
  • Ein exklusives "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm
  • Langfristiger Einsatz mit Chance auf eine feste Übernahme
  • Fundierte Branchenkenntnisse unserer Experten
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen

Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!


Diese Aufgaben erwarten Sie:

In Abstimmung mit dem Service ILS-Manager unterstütz er die Koordinierung der leistungs- und qualitätsgerechten Planung und Abwicklung der projektbezogenen ILS-Tätigkeiten in nationalen und internationalen Projekten/Arbeitspaketen von Integrated Logistics Support (ILS) und führt diese auch selbst durch.
 

  • Analysieren von technischen Spezifikationen des Kunden in Bezug auf LSA/ILS/LCC-Anforderungen an das getroffene Design
  • Erstellung von Anforderungsmodellen und Validierung von Zielwerten (LSA/ILS/LCC)
  • Durchführung von Logistics Support Analysen (LSA) bis auf LRU/SRU Ebene, Lifecycle Costing (LCC) und RAMS-Analysen (Reliability, Availability, Maintainability, Safety) und Ausfallmodus- & Effektanalysen (FMEA/FMECA)
  • Betreuung und Vervollständigung von LSA-Datenbanken
  • Recherche von Daten in verschiedenen Bereichen (Entwicklung, Einkauf, usw.) und Herstellung der Konsistenz zwischen Daten verschiedener Quellen
  • Ermittlung von Ersatzteilbedarfen und Definition eines Maintenance Plans sowie Sicherstellung der Konsistenz
  • Erstellung und Verwaltung der Logistic Breakdown Structure (LBS) in Übereinstimmung mit der Design Engineering BOM.
  • Kooperation mit Industriepartnern
  • Mitwirken bei der Erarbeitung von Angeboten als Unterstützung des Service ILS-Managers
  • Unterstützung des Service Managers bei der Erstellung technisch-logistischer Konzepte (TLB)
  • Unterstützung des Obsoleszenz Managers bei der Erstellung von Materialerhaltungs- und Obsoleszenz-Managementkonzepten, sowie Adaptierung des Ersatzteilbedarfs

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Technikerausbildung bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige (mind. 2 Jahre) Berufserfahrung im Bereich ILS / LSA Engineering
  • Erfahrung in der Pflege von LSA-Daten sowie zum Thema Integrierte logistische Unterstützung (ILS)
  • Kenntnisse der einschlägigen Standards und Spezifikationen u.a. dem MIL STD 1388-1A und 2B
  • Kenntnis in der praktischen Anwendung und der Zusammenhänge mit ASD S1000D / S2000M / S3000L

Erfahrung in der militärischen Instandsetzung und deren Logistikstrukturen, sowie S4000P / S5000F sind von Vorteil


Kontakt:

Der schnellste Weg zu uns führt über unsere Homepage, benutzen Sie dort direkt den Bewerben-Button. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung.professional.kiel@argo.work 

Herr Chris Picker freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter 0431/ 200 767 24 zur Verfügung.