Entwicklungsingenieur Signalverarbeitung für Sonarsysteme (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Viviana Zimmermann

Email schreiben
Telefon: +49 40-300618-5535

Argo Defense - Bremen kfm
Schlachte 41
28195 Bremen

Anzeige ID
3583

Arbeitsort
28309 Bremen

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Für ein bekanntes Unternehmen aus dem Defense-Sektor am Standort Bremen suchen wir einen Entwicklungsingenieur Signalverarbeitung für Sonarsysteme (m/w/d) ab sofort in Vollzeit.


Ihr Plus bei uns:

  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Langfristiger Einsatz mit Option auf Verlängerung, hohe Übernahmechancen beim Kunden
  • spannende Tätigkeit im militärischen Umfeld
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen

Diese Aufgaben erwarten Sie:

als Entwicklungsingenieur Signalverarbeitung für Sonarsysteme (m/w/d) sind Sie für folgende Aufgaben zuständig:

  •  Als Entwicklungsingenieur Signalverarbeitung für Sonarsysteme (m/w/d) entwickeln Sie eigenverantwortlich Softwarekomponenten für Sonarsysteme
  • Sie analysieren Anforderungen an Softwarekomponenten, definieren Funktionen und setzen diese für Sonarsysteme um
  • Zudem konzeptionieren Sie Algorithmen und evaluieren deren Anwendbarkeit in den Softwarekomponenten
  • Sie führen Tests der Softwarekomponenten eigenverantwortlich durch und überwachen die Fehleranalyse im Zielsystem
  • Sie pflegen vorhandene Softwarekomponenten und zeigen uns Ihre Ideen zur Neugestaltung auf
  • Sie sind für die Erstellung von Spezifikationen, Design- und Testbeschreibungen verantwortlich
  • Ihre Ergebnisse präsentieren Sie vor unterschiedlichen Zielgruppen im Rahmen des Systementwicklungsprozesses oder in der Akquisitionsphase
     

Das bringen Sie mit:

als Entwicklungsingenieur Signalverarbeitung für Sonarsysteme (m/w/d) bringen Sie bestenfalls folgende Qualifikationen mit:

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mathematik oder Physik, vorweisen
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Software-Entwicklung für Echtzeit-Anwendungen (C++ inkl. neuer Sprachstandards, Multithreading, Profiling) zeichnen Sie       aus
  • Im Umgang mit Softwareentwicklungswerkzeugen (z.B. Versionierungssysteme, Unit-Test-Frameworks, Build-Umgebungen) unter Windows und Linux sind Sie sicher
  • Sie sind versiert in der Umsetzung mathematischer Algorithmen in effiziente Software
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich der toolgestützten System- und Software-Modellierung (SysML, UML)
  • Methoden, Verfahren und Werkzeuge im Bereich des Requirements-Engineerings sind Ihnen bekannt
  • Sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen und an der Kommunikation in englischer Sprache
     

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.
Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage.
Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an:
bewerbung.kfm.defense.hamburg@argo.work