Commodity Manager (Junior) (m/w/divers)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Chris Picker

Email schreiben
Telefon: +49 24

Argo Defense - Kiel
Sophienblatt 60/62
24114 Kiel

Anzeige ID
1299

Arbeitsort
24114 Kiel

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Professional verfügen über ein breites Kundennetzwerk, enge Kontakte zu erfolgreichen Unternehmen und haben es uns zur Aufgabe gemacht, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen.

 

Für unseren Kunden in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Commodity Manager (Junior) (m/w/divers)


Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliche Betreuung

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • wendet TKMS-einheitliche Methoden und Tools an
  • führt gemeinsam mit den Bedarfsträgern Bedarfsanalysen durch
  • führt Beschaffungsmarktanalysen (unter Berücksichtigung von Global Sourcing) durch
  • führt Ausschreibungen und Angebotsvergleiche unter ""Total Cost of Ownership""-Aspekten durch und ermittelt Risiken und Chancen und stellt die Umsetzung sicher
  • führt in Abstimmung mit den Schnittstellenpartnern Verhandlungen durch und wählt die Lieferanten aus
  • ist verantwortlich für die Vertragsgestaltung unter Berücksichtigung der Verkaufsverträge
  • ist im crossfunktionalen Team für das Lieferantenmanagement (LM) (Lieferantenbewertung und Lieferantenentwicklung) verantwortlich
  • Claimmanagement in Abstimmung mit dem Projektteam und -einkauf
  • liefert alle notwendigen Zahlen und Daten für das Einkaufscontrolling
  • nimmt die Aufgaben eines TPL-Beschaffung wahr
  • Mitarbeit in komplexen internen und/oder einkaufsübergreifenden Verbesserungsprojekten
  • übernimmt in der Funktion eines Paten maßgeblich die Koordination der Einarbeitung neuer MA


Standard-Verantwortung:

  • Tätigkeit im Rahmen eines Aufgabenbereiches im Rahmen von Richtlinien
  • Verbesserung der Gesamtperformance der Beschaffungskette durch Linien- und Projektarbeit nach crossfunktionalen Gesichtspunkten


Standard-Kooperation:

  • Kooperation im eigenen Einkaufsbereich und mit den Projekteinkäufern der TKMS-Einkaufsorganisation
  • Zusammenarbeit mit den Schnittstellenpartnern aller Standorte
  • Kooperation mit den Lieferanten


Standard-Flexibilität:

  • Standort- und standortübergreifende Vertretung von Kollegen
  • Mobilität bezüglich der Kooperation an anderen TKMS-Standorten
  • Lieferantenbesuche

Das bringen Sie mit:

  • Gute EDV-Kenntnisse (SAP, LN, MS Office, Internet)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Eigeninitiative
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisatorisches Geschick und Durchsetzungsvermögen
  • Soziale Kompetenz
  • Kenntnisse des Vertragsrechts
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Sicheres Auftreten, Repräsentation des Unternehmens auch nach außen


Anforderungsniveau:
Bearbeitung eines komplexen Aufgabengebietes oder eines Aufgabenbereiches.

Handlungs- und Entscheidungsspielraum:
Die Erledigung der Aufgaben erfolgt unter Beachtung von Richtlinien, überwiegend ohne Vorgaben mit großer Selbständigkeit.

Qualifikation:

  • Hochschul- oder Fachhochschulausbildung o.ä.

Kontakt:

Der schnellste Weg zu uns führt über unsere Homepage, benutzen Sie dort direkt den Bewerben-Button. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung.professional.kiel@argo.work 

Herr Chris Picker freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter 0431/ 200 767 24 zur Verfügung.